MEDIENDESIGN AUSBILDUNG

> staatlich geprüfte/r Designer/in Fachrichtung Grafik
3 Jahre, Vollzeit | Start: September

Jetzt online bewerben!

Think Visually! Create! Communicate!

>> Du verstehst deine ästhetische Sensibilität als Berufung und möchtest lernen, visuelle Ideen zu entwickeln und zur Anwendung zu bringen. Im Fachbereich MEDIENDESIGN erlangst du die technischen Fähigkeiten und Fertigkeiten und den souveränen Umgang mit professioneller Mediensoftware, aber auch den kritischen Blick und eine umfassende ästhetische Bildung. Verfolge deine Ideen, lerne, sie zu vermitteln und mit deinen Auftraggebern abzustimmen.

Das mediencollege Berlin bietet dir neben internen interdisziplinären Projekten mit allen Fachbereichen europaweite, durch Erasmus+ geförderte Praktikumsmöglichkeiten, Auslandsaufenthalte an Partnerschulen und Kontakte zur Branche. Lass deine Ideen in unserem stärkenden, kreativen Umfeld wachsen, in dem deine Kompetenzen individuell gesehen werden. Du wirst fundiert ausgebildeter Mediendesigner, denn du kommunizierst deine Vision über Form, Farbe und Textsatz mit Know-How und Know-Why im Printbereich, Motiondesign, als Webdesigner, Illustrator oder in der Art-Direction.

Als Absolvent des mediencollege bist du als staatlich geprüfter Designer fit für einen Platz in der Werbe- und PR-Branche, in der Postproduktion, im Gamedesign oder im Verlag, denn dein Design ist außergewöhnliche, zielorientierte und präzise visuelle Gestaltung.

Mach das 3. Ausbildungsjahr zu Deinem persönlichem Jahr

> Im 3. Jahr der Ausbildung zum Designer hast du die Möglichkeit, unser unter den Berufsfachschulen einzigartiges Modulkonzept zu nutzen. Dabei steht dir eine Vielzahl interessanter Module zur Verfügung aus welchen du insgesamt 3 auswählen kannst. Somit hast du die Möglichkeit, dein ganz persönliches Profil zu entwickeln und zu vertiefen. Hier kannst du dir unser ganzheitliches Konzept rund um den Fachbereich MEDIENDESIGN ansehen.

Folgende Module (á 9 Wochen) stehen zur Auswahl:

Motion Design

Branded Interaction Design

Digital Painting

Cinema 4D

Illustration

Web & Development

WEITERE INHALTE UND GRUNDLAGEN

fachrichtungsbezogene Lernbereiche

  • Kunst- und Designgeschichte, Designtheorie,
  • Computergrafik, Desktop Publishing,
  • Elementares Gestalten, Farbgestaltung,
  • Zeichnen, Darstellungstechnik, Produktionstechnik,
  • Schrift und Typografie, Fotodesign, Grafikdesign

allgemeinbildender Lernbereich

Englisch, Wirtschafts- und Sozialkunde

Download Infobroschüre

VORAUSSETZUNG/BEWERBUNG

Voraussetzungen:

  • mindestens Mittlerer Schulabschluss oder Abitur
  • persönliches Interesse am Beruf
  • erfolgreiche Teilnahme an einem Eignungstest
    (Anmeldung erforderlich)
  • gute Deutschkenntnisse

Bewerbungsunterlagen:

  • lückenloser tabellarischer Lebenslauf
  • zwei Lichtbilder neueren Datums
  • beglaubigte Kopie des Schulabschlusszeugnisses oder das zuletzt
    erteilte Zeugnis in Kopie
  • Aufnahmeantrag (siehe Vordruck)
  • Mappe mit 7-12 künstlerischen Arbeiten

Impressionen aus dem Bereich Mediendesign